excuse me?





Lang lang ists her.

Wieso ich so lange nicht geschrieben habe? Vielleicht dachte ich ich wäre geheilt, vielleicht denke ich es noch immer.

Im Vergleich zu meinem letzten Eintrag, der bald ein Jahr her ist hat sich nicht viel geändert, ich bin immer noch so fett wie vorher, ich treffe mich mit dem selben Jungen (allerdings nicht durchgehend, eher wieder) - es ist genauso verwirrend wie das letzte Mal, ich bin immer noch unzufrieden.

Allerdings habe ich begonnen zu rauchen, wie erwachsen von mir, wo ich jetzt doch schon 16 süße Jahre alt bin.

Nein, man kann nicht sagen, dass ich mich sonderlich verändert habe, obwohl es sich so anfühlt. Vielleicht kann ich mich nicht ändern solange in meinem Kopf immer noch das selbe Chaos herrscht & ich immer noch die selben Probleme habe.

Alles ist schlimmer geworden seit ich die Kontrolle verloren habe. Was heißt verloren? Ich habe sie doch aus freien Stücken aus der Hand gegeben! Ich wollte wirklich gerne normal werden, bevor ich realisierte, dass ich noch viel lieber dünn werden möchte.

Manchmal muss man sich entscheiden, aber manchmal hat man die Entscheidungen schon lange vorher getroffen und es nur noch nicht bemerkt. Es ist also soweit, ich bin wieder da.

Heißt mich willkommen, hier ist ein neuesaltes Mitglied im Club der Verrückten. Ich weiß es jetzt schon, das Alles wird kein gutes Ende nehmen, aber Enden sind nie gut also soll das davor wenigstens gut sein.

Ich habe mich in letzter Zeit gehen lassen, viel gekifft, viel getrunken, viel gefressen. Meine Noten sind totaler Dreck, die letzten beiden Schularbeiten, natürlich beides fünfer ..

Aber auch das wird besser, weil ich dafür sorge, dass alles besser wird, irgendwie.



küsse, maddy. ♥

22.3.10 00:03
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de